Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Wandern 2017

KommMit-Januar.jpg

Sonntag, 1. Januar    Wf: Karin Ekert, Tel: (0 21 91) 66 05 42    L,  2 Std.
Frisch auf ins Neue Jahr

Mittwoch, 4. Januar    Wf: Johann Hesz, Tel: (0 21 91) 7 27 35    N,  2 Std.
Nicht zu schnell und nicht zu weit

Samstag, 7. Januar    Wf: Dietrich Hoff, Tel: (02 02) 71 16 08    N,  2 Std.
Winter auf Nützenberg und Eskesberg
Wandern mit den Wuppertalern

Sonntag, 8. Januar    Wf: Elke Steinebach, Tel: (0 21 91) 2 36 22    N,  4 Std.
Durch Sonnenschein zur Eschbachtalsperre

Samstag, 14. Januar    Wf: Jürgen Flöttmann, Tel: (0 21 92) 55 38    X N,  4 Std.
Zwischen Feuersbrunst und Wallfahrtsort

Sonntag, 15. Januar    Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73    X N,  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
Wer baut den größten Schneemann?

Mittwoch, 18. Januar    Wf: Elke Steinebach, Tel: (0 21 91) 2 36 22    N,  2,5 Std.
Auf dem Erlebnisweg "Eschbach"

Samstag, 21. Januar    Wf: Christine Müller, Tel: (0 21 91) 5 92 80 24    N,  4 Std.
Von Nierenhof durchs Felderbachtal

Sonntag, 22. Januar    Wf: Reinhard Wolff, Tel: (0 21 91) 96 37 83    N,  3 Std.
Rheinboulevard und Rheinauhafen in Köln

Mittwoch, 25. Januar    Wf: Eberhard Fürbach, Tel: (0 21 91) 7 25 91    N,  2,5 Std.
Rund um Westhausen

Samstag, 28. Januar    Wf: Michael Stollwerk, Tel: (0 21 91) 5 91 29 37    X N,  3,5 Std.
Güldenwerth ist Anfang und Endpunkt

Sonntag, 29. Januar    Wf: Gerd-Diether Förster, Tel: (0 21 96) 88 67 10    N,  1,5 Std.
Immer wieder lecker, Grünkohl - Bergisches Gemüse

 

Mittwoch, 1. Februar    Wf: Christa Ley, Tel: (0 21 91) 5 59 62    N, 2 Std.
Ist der grüne Streifen schon weiß?

Samstag, 4. Februar    Wf: Wolfgang Kratz, Tel: (0 21 91) 2 17 28    N, 3,5 Std.
Wanderung zum Eselsbach

Sonntag, 5. Februar    Wf: Karin Ekert, Tel: (0 21 91) 66 05 42    N, 4 Std.
Klosterbusch und Teufelsklippe 

Mittwoch, 8. Februar    Wf: Karin Ekert, Tel: (0 21 91) 66 05 42    L, 2,5 Std.
Vom Stollen zum Kuchen

Samstag, 11. Februar    Wf: Rolf Altmann, Tel: (0 21 91) 5 51 59    A N, 3,5 Std.
Rechts und links der Heerstraße

Sonntag, 12. Februar    Wf: Christine Müller, Tel: (0 21 91) 5 92 80 24    N, 4 Std.
Von Radevormwald zur Ennepetalsperre

Mittwoch, 15. Februar    Wf: Eberhard Fürbach, Tel: (0 21 91) 7 25 91    N, 2,5 Std.
Von Schaberg nach Unterburg

Samstag, 18. Februar    Wf: Wolfgang Kratz, Tel: (0 21 91) 2 17 28    N, 3,5 Std.
Winterwanderung in unserer Region

Sonntag, 19. Februar    Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73    X N, 2,5 Std.
Wandern mit Kindern, Abschied vom Winter

Mittwoch, 22. Februar    Wf: Reinhard Wolff, Tel: (0 21 91) 96 37 83    N, 2,5 Std.
Zum Bonsai-Park Remscheid

Samstag, 25. Februar    Wf: Christine Müller, Tel: (0 21 91) 5 92 80 24    N, 3,5 Std.
Eine tolle Aussicht und zwei verträumte Seen

 

Mittwoch, 1. März    Wf: Kurt Frößler, Tel: (0 21 91) 8 33 79    N, 2 Std.
Ist der Winter noch da? 

Freitag, 3. März    Wf: Rolf Altmann, Tel: (0 21 91) 5 51 59    X N, 2,5 Std.
Feierabendwanderung

Samstag, 4. März
106. Jahreshauptversammlung im Restaurant „Mebusmühle“

Sonntag, 5. März    Wf: Karin Ekert, Tel: (0 21 91) 66 05 42    N, 4 Std.
Von Gräfrath über Sudberg nach Müngsten

Mittwoch, 8. März    Wf: Helga Greb, Tel: (0 21 96) 88 67 10    N, 1,5 Std.
Was tut sich da in Unterburg?

Samstag, 11. März    Wf: Jürgen Flöttmann, Tel: (0 21 92) 55 38    X N, 4 Std.
Schlossstadt im Land der Talsperren

Sonntag, 12. März    Wf: Michael Stollwerk, Tel: (0 21 91) 5 91 29 37    X N, 4,5 Std.
Wupperlandschaft in Leichlingen 

Mittwoch, 15. März    Wf: Christa Ley, Tel: (0 21 91) 5 59 62    N,  2 Std.
Von der Blume zur Tanne

Samstag, 18. März    Wf: Reinhard Wolff, Tel: (0 21 91) 96 37 83    N,  4 Std.
Zum Bergischen Drehorgelmuseum Marienheide

Sonntag, 19. März    Wf: Kurt Frößler, Tel: (0 21 91) 8 33 79    N, 4 Std.
Auf Waldwegen am Löns-Denkmal vorbei

Mittwoch, 22. März    Wf: Christine Müller, Tel: (0 21 91) 5 92 80 24    N, 2,5 Std.
Am fleißigen Flüsschen im Niederbergischen

Samstag, 25. März    Wf: Manfred Dietrich, Tel: (0 21 91) 8 36 91    N, 3,5 Std.
Wanderung zum Schimmelbusch

Sonntag, 26. März (erster Tag der Sommerzeit)    Wf: Wolfgang Kratz, Tel: (0 21 91) 2 17 28    N, 3,5 Std.
Frühlingswanderung in der Heide

Sonntag, 26. März (erster Tag der Sommerzeit)    Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73    X N, 2,5 Std.
Wandern mit Kindern
Runter ins Tal und rauf auf den Berg

Mittwoch, 29. März    Wf: Eberhard Fürbach, Tel: (0 21 91) 7 25 91    N, 3 Std.
Durch das Kaltenbachtal nach Cronenfeld