Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Wandern, Rückblick 2012

KommMit-Januar.jpg

Mittwoch, 4. Januar       Wf: Johann Hesz, Tel.: (0 21 91) 7 27 35         X   N   2 Std.
Nicht zu schnell und nicht zu weit

Samstag, 7. Januar      Wf: Jürgen Flöttmann, Tel.: (0 21 92) 55 38           X   N  4 Std.
Rund um Solingen-Wald

Sonntag, 8. Januar       Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (0 15 77) 2 52 91 29            X   N 2 ½ Std.
Wandern mit Kindern
Im Winter nahe der Ronsdorfer Talsperre

Mittwoch, 11. Januar        Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42       L 3 Std.
Zum Mittwochskaffee in die Vogelsmühle

Freitag, 13. Januar        Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59              X   N  2 ½ Std.
Feierabendwanderung
Einst ein alter „Backes“

Samstag, 14. Januar        Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42            X   N  3 Std.
Winterliche Abenddämmerung

Sonntag, 15. Januar        Wf: Michael Stollwerk, Tel.: (0 21 91) 5 91 29 37    X   N 4 ½ Std.
Zwischen Sengbach und Wupper

Mittwoch, 18. Januar        Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83      N 3 ½ Std.
Ins Café Kränzchen

Samstag, 21. Januar        Wf: Elke Steinebach Tel.: (0 21 91) 2 36 22       N  4 Std.
Zum Zillertal

Sonntag, 22. Januar        Wf: Gerd-Diether Förster, Tel.: (02196) 88 67 10     N 2 ½ Std
Zu Grünkohl und Kaffee ins Wanderheim

Mittwoch, 25. Januar        Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82             N 2 ½ Std.
Winterwanderung   Güldenwerth - Lehmkuhle - Wupperterrassen

Samstag, 28. Januar        Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42            N  4 Std.
Auf dem Röntgenweg
2.Etappe: Von Halbach bis Morsbach

Sonntag, 29. Januar        Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (0 15 77) 2 52 91 29         A   N  5 Std.
Winterzeit rund um Delling

KommMit-Februar.jpg

Samstag, 4. Februar        Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24       N  4 ½ Std.
Als Grenzgänger durch ein Arboretum und die winterliche Heide

Sonntag, 5. Februar        Wf: Michael Stollwerk, Tel.: (0 21 91) 5 91 29 37    X   N  4 ½ Std.
Hückeswagen - „Arnsberg“

Mittwoch, 8. Februar        Wf: Helga Greb, Tel.: (0 21 96) 88 67 12  N  2 ½ Std.
Vom Remscheider „Haupt“-Bahnhof nach Unterburg

Samstag, 11. Februar        Wf: Edith Klüting, Tel.: (0 21 91) 8 13 95    N 3 ½ Std.
Von Remscheid nach Solingen-Mitte

Sonntag, 12. Februar        Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42   N 4 ½ Std.
An der Bevertalsperre ist es auch im Winter schön

Mittwoch, 15. Februar        Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28   L  2 ½ Std.
Kleine Winterwanderung in Remscheid

Samstag, 18. Februar        Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59           X   N 4 ½ Std.
Wo rheinischer und westfälischer Jakobsweg aufeinander treffen

Sonntag, 19. Februar        Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (0 15 77) 2 52 91 29         X   N 2 ½ Std.
Wandern mit Kindern
Die Müngstener Brücke im Winter

Mittwoch, 22. Februar        Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62              N  2 Std.
Zum Café SonderNbar

Freitag, 24. Februar        Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73            X   N  2 ½ Std.
Feierabendwanderung
An Eschbach und Lohbach

Samstag, 25. Februar        Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28       N  3 ½ Std.
Immer der Wupper entgegen   

Sonntag, 26. Februar        Wf: Rita Brenneke, Tel.: (0 21 91) 5 21 07        X   N 4 ½ Std.
Hölzerne Klinke, Feld des Königs, Heilige Brüder

Mittwoch, 29. Februar        Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91       N 3 ½ Std.
Auf Pilgerspuren an der Herbringhauser Talsperre

KommMit-Maerz.jpg

Samstag, 3. März 2012
101. Jahreshauptversammlung im Restaurant „Mebusmühle“,

Sonntag, 4. März    Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24              Rü  5 Std.
Rechts der Winterberg und links die Große Kuh

Mittwoch, 7. März    Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24              N  3 Std.
Von Hahnerberg bis Gerstau

Samstag, 10. März    Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91             N 4 ½ Std.
Felderbachtal und einsame Höhen

Sonntag, 11. März    Wf: Michael Pfeiffer, Tel.: (0 21 91) 66 73 65                A   N 4 ½ Std.
Ein Wandertag bei Breckerfeld

Mittwoch, 14. März    Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91             N   3 ½ Std.
Exotenwald und Sambatrasse

Samstag, 17. März    Wf: Kurt Frößler, Tel.: (0 21 91) 8 33 79                        N  3 ½ Std.
Auf Umwegen nach Ronsdorf

Sonntag, 18. März    Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83                   A   N  4 Std.
Zu den Märzenbechern im Herveler Bruch

Mittwoch, 21. März    Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62                          X   N 3 Std.
Wer kennt Wickhausen?

Freitag, 23. März    Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73                         X   N 2 ½ Std.
Feierabendwanderung
Reinshagen und seine Firmen

Samstag, 24. März    Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28                    N  5 Std.
Neanderweg  X30, 1. Etappe

Sonntag, 25. März    Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73                     X   N 2 ½ Std.
Wandern mit Kindern       
Geschichten zum Frühling

Sonntag, 25. März    Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42                        X   N  4 Std.
Frühlingserwachen im Naafbachtal

Mittwoch, 28. März    Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82                        N  4 Std.
Vom Marktplatz Sprockhövel nach Neuamerika

Samstag, 31. März    Wf: Kurt Hübing, Tel.: (0 21 91) 69 15 85                      N 4 ½ Std.
Zum Frühling ins Eschbachtal

 KommMit-April.jpg

Sonntag, 1. April    Wf: Kurt Frößler, Tel.: (0 21 91) 8 33 79       N
Über den Wappenweg zum Industriemuseum Ennepetal    4 ½ Std.

Mittwoch, 4. April
Nicht zu schnell und nicht zu weit
Wanderung 1    Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62       N
Wanderung 2    Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82       L

Samstag, 7 April    Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73       Spo
Walking zwischen den Talsperren    2 ½ Std.

Montag, 9. April    Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42       Rü
Auf Osterhasen-Spurensuche im Sauerland    4 ½ Std.

Mittwoch, 11. April    Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83       N
Zu Bärlauch und Narzissen    3 ½ Std.

Freitag, 13. April    Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59    X   N
Feierabendwanderung    Std.

Samstag, 14. April    Wf: Jürgen Flöttmann, Tel.: (0 21 92) 55 38    X   N
Rund um Solingen-Wald    4 Std.

Sonntag, 15. April    Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91       N
Rund um Sudberg    4 Std.

Mittwoch, 18. April    Wf: Walter Platte, Tel.: (0 21 91) 7 13 62    X   N
Zum Waffelessen nach Oberönkfeld    2 ½ Std.

Samstag, 21. April    Wf: Elke Steinebach Tel.: (0 21 91) 2 36 22       N
100 Jahre SGV-Velbert    2 Std.

Sonntag, 22. April    Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83    R   N
Bahn frei!    50 km
Die Balkantrasse wird eröffnet

Sonntag, 22. April    Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91       Rü
Über Klippen und Klüften    5 Std.

Mittwoch, 25. April    Wf: Kurt Frößler, Tel.: (0 21 91) 8 33 79       N 3 ½ Std.
Waschen wie zu Großmutters Zeiten  
Mit Wanderung durch das Nackerbachtal

Samstag, 28. April    Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28       Rü
Neanderweg X30    6 Std.
2. Etappe

Sonntag, 29. April    Wf: Kurt Hübing, Tel.: (0 21 91) 69 15 85       N
Über Halde Hoheward zum Wasserschloss Herten    4 Std.

Sonntag, 29. April    Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (0 15 77) 2 52 91 29    X   N
Wandern mit Kindern    2 ½ Std.
Die Suche nach dem Flusskrebs


KommMit-Mai.jpg

Mittwoch, 2. Mai  
Nicht zu schnell und nicht zu weit
Wanderung 1    Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24   X   L
Wanderung 2    Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42         X   L  1 Std.

Samstag, 5. bis Sonntag, 13.Mai.       Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42
Auf dem Alemannenweg
Wanderfreizeit    

Samstag, 5. Mai      Wf: Manfred Dietrich, Tel.: (0 21 91) 8 36 91         N  4 ½ Std.
Auf dem Residenzenweg
8. Etappe: Von Werdohl über den Hexenplatz nach Altenaffeln

Sonntag, 6. Mai       Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (02191) 89 94 397       A   N 4 ½ Std.
Der Frühling rund um Delling

Mittwoch, 9. Mai       Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59             N  2 ½ Std.
Vom Bandwirkerbrunnen zur Tuchstadt Lennep
Mit Stadtführung

Mittwoch, 9. Mai       Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82               N 2 ½ Std.
Von der “Hesseninsel” zur Tuchstadt Lennep
Mit Stadtführung

Samstag, 12. Mai       Wf: Kurt Hübing, Tel.: (0 21 91) 69 15 85          Rü 5 Std.
Die Weinblüte an der Ahr
Zwischen Altenahr und Ahrweiler

Samstag, 12. Mai       Wf: Manfred Dietrich, Tel.: (0 21 91) 8 36 91    X   N  1 Std.
Bewegt älter werden

Sonntag, 13. Mai       Wf: Michael Stollwerk, Tel.: (0 21 91) 5 91 29 37    X   N  4 Std.
Waldiges Sauerland

Mittwoch, 16. Mai       Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62         X   N 3 Std.
Aus dem Tal zum schönen Aussichtspunkt

Donnerstag, 17. Mai       Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42      Rü  5 ½ Std.
Das Lennetal zwischen Altena und Werdohl
Wanderung am „Vatertag“

Freitag, 18. Mai       Wf: Manfred Bau, Tel: (0 21 96) 88 65 73       X   N 2 ½ Std.
Feierabendwanderung
Wie geht es unseren 100 Bäumen?

Samstag, 19. Mai       Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24    Rü 5 Std.
Zwischen drei Talsperren

Sonntag, 20. Mai       Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28          L 3 Std.
Kulinarisches in Neuenrade   
Familienwandertag

Mittwoch, 23. Mai       Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83      N  4 Std.
Zum Altenberger Dom

Samstag, 26. Mai       Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28        N  5 Std.
Neanderweg X30, 3. Etappe

Montag, 28. Mai    (Pfingstmontag)
Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73  X   N 2 ½ Std.
Wandern mit Kindern
Wald und Wasser

Mittwoch, 30. Mai     Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82             N  4 Std.
Zur Gerstau über Cronenberg

KommMit-Juni.jpg

Samstag, 2. Juni       Wf: Karin Ekert, Tel.: (02191) 66 05 42   Rü  4 ½ Std.
Auf dem Eifelsteig
Kloster Steinfeld und Grüner Pütz

Sonntag, 3. Juni       Wf: Jürgen Flöttmann, Tel.: (02192) 55 38    A   N  4 Std.
Zwischen Rengse und Dörpse

Montag, 4. bis Montag, 11. Juni.       Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24
Auf dem Schluchtensteig
Streckenwanderung im Südschwarzwald

Mittwoch, 6. Juni  
Nicht zu schnell und nicht zu weit
Wanderung 1    Wf: Kurt Frößler, Tel.: (02191) 8 33 79     N
Wanderung 2    Wf: Johann Hesz, Tel.: (0 21 91) 7 27 35    L

Samstag, 9. Juni       Wf: Elke Steinebach Tel.: (02191) 2 36 22  N  2 Std.
Zu den Heimatspielen nach Lüttringhausen

Sonntag, 10. Juni       Wf: Michael Stollwerk, Tel.: (02191) 5 91 29 37    N   4 Std.
Deichweg nach Emmerich

Sonntag, 10. Juni       Wf: Mirko Kleeb, Tel.: (02191) 89 94 397  N 2 ½ Std.
Wandern mit Kindern
Wir suchen den Goldschatz

Freitag, 15. Juni       Wf: Manfred Bau, Tel: (02196) 886573   X   N 2 ½ Std.
Feierabendwanderung
700 Jahre Hasten

Samstag, 16. Juni       Wf: Rita Brenneke, Tel.: (02191) 5 21 07    X   Rü  6 Std.
Zur Bergischen Alm

Sonntag, 17. Juni       Wf: Christine Müller, Tel.: (02191) 5 92 80 24    N  5 Std.
Im Norden von Breckerfeld

Mittwoch, 20. Juni       Wf: Udo Heck Tel.: (0 21 91) 7 06 17  N   3 Std.
Rund um Aufderhöhe

Samstag, 23. Juni bis Samstag, 7.Juli      Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73
Bergwandern in der Steiermark
Wanderfreizeit, nur für angemeldete Teilnehmer

Samstag, 23. Juni   Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83       N  4 ½ Std.
Durchs Kasbachtal in den Westerwald
Mit Oldtimer-Schienenbusfahrt und Brauhausbesuch

Mittwoch, 27. Juni   Wf: Wolfgang Kratz Tel.: (0 21 91) 2 17 28       L
Besuch der Museumsinsel Hombroich                Aufenthalt: 4 Std.

Samstag, 30. Juni    Wf: Edith Klüting, Tel.: (0 21 91) 8 13 95      R N  50 km
Zur Solinger Sengbachtalsperre

KommMit-Juli.jpg

Sonntag, 1. Juli       Wf: Gisela Frink (0 21 91) 7 47 82   N
  4 Std.
Vom Weltersbach über den Bölscher Berg nach Widdert

Sonntag, 8. Juli        Wf: Eberhard Fürbach (0 21 91) 7 25 91    N  5 Std.
Von Güldenwerth um die Sengbachtalsperre nach Burg

Mittwoch, 11.Juli       Wf: Wolfgang Kratz (0 21 91) 2 17 28    N  3,5 Std.
Mühlen und Kotten zwischen Hingenberg und Hackhausen

Freitag, 13. Juli
Zwangloses Treffen der Wanderführer

Samstag, 14. Juli      Wf: Wolfgang Kratz (0 21 91) 2 17 28    N  4,5 Std.
Neanderweg X30, 4. Etappe

Sonntag, 15. Juli        Wf: Gerd-Diether Förster (02196) 88 67 10     N  3 Std.
Über den Eschbach zur Bratwurst

Mittwoch, 18. Juli        Wf: Kurt Frößler (0 21 91) 8 33 79    N   3 Std.
An der Rennbahn vorbei                                                                                  

Donnerstag, 19. Juli     Wf: Reinhard Wolff (0 21 91) 96 37 83   N  4,5 Std.
Zum höchsten Punkt in Belgien                                                                          
Buswanderfahrt mit Vennwanderung und Stadtrundgang in Eupen

Samstag, 21. bis 22. Juli   Wf: Karin Ekert (0 21 91) 66 05 42   A N
Hüttenzauber in der Letmathener Hütte
Wanderfreizeit

Sonntag, 22. Juli   Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73   X N  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
Zum Damwild

Mittwoch, 25. Juli   Wf: Christa Ley (0 21 91) 5 59 62       X N  3 Std.
Wer kennt Wickhausen?

Freitag, 27. Juli      Wf: Rolf Altmann (0 21 91) 5 51 59      X N  2,5 Std.
Feierabendwanderung
Serickshausen und Siechenholz

Samstag, 28. Juli    Wf: Wolfgang Kratz (0 21 91) 2 17 28   Rü 5,5 Std.
Höhenwege zwischen Hagen und Ennepetal

KommMit-August.jpg

Samstag, 4.August    Wf: Karin Ekert (0 21 91) 66 05 42     N  4 Std.
In die "Kleine Schweiz"                                                                                           

Sonntag, 5.August        Wf: Michael Pfeiffer (0 21 91) 66 73 65      A N 5. Std.
Zum Biggesee
Wanderung mit Schifffahrt

Mittwoch, 8.August    Wf: Gisela Frink (0 21 91) 7 47 82  N 3,5 Std.
Zur Waldschenke in der Hildener Heide

Samstag, 11.August  Wf: Manfred Dietrich (0 21 91) 8 36 91  N 4,5 Std
Auf dem Residenzenweg
9. Etappe: Von Fretter zum Kloster Brunnen

Samstag, 11.August        Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73   X N  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
Wo die Kühe zu Hause sind

Sonntag, 12.August   Wf: Mirko Kleeb (0 21 91) 8 99 43 97   A N  4,5 Std.
Wipperfeld im Sommer

Mittwoch, 15.August   Wf: Walter Platte (0 21 91) 7 13 62  X N 3,5 Std
Wiesen, Wälder, Wasser
Um die Wuppersperre

Freitag, 17.August             Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73  X N  2,5 Std.
Schätze in der Wolfskuhle
Begehung des Eisenerzstollens

Samstag, 18.August           Wf: Karin Ekert (0 21 91) 66 05 42    N 4,5 Std.
Zu Segelfliegern und Windrädern

Sonntag, 19.August            Wf: Michael Stollwerk (0 21 91) 5 91 29 37  N  4,5 Std.
An der Sieg

Mittwoch, 22.August           Wf: Reinhard Wolff (0 21 91) 96 37 83  N 3 Std.
Dahlien, Fuchsien & Co.        

Freitag, 24.08. - Donnerstag, 30. 08. Wf: Gisela Frink, (0 21 91) 7 47 82
Wanderfreizeit
Brodenbach an der Mosel

Samstag, 25.August            Wf: Wolfgang Kratz (0 21 91) 2 17 28   Rü  5 Std.
Neanderweg X30, 5. Etappe

Sonntag, 26.August            Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73   N 2,5 Std.
Jubiläumswanderung   
40 Jahre SGV-Solingen, 20 Jahre Radio RSG

Mittwoch, 29.August             Wf: Johann Hesz (0 21 91) 7 27 35   X N  2 Std.
Von der Fichtenstraße nach Lüttringhausen

KommMit-September.jpg

Samstag, 1. September   Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73    A N  3 Std.
Zur Großen Dhünntalsperre        
Die Technik an der Staumauer

Sonntag, 2. September   Wf: Gisela Frink (0 21 91) 7 47 82    N  3,5 Std.
Auwald oder Kuhweide?          
Zur Urdenbacher Kämpe

Samstag, 8. September   Wf: Christine Müller (0 21 91) 5 92 80 24    N  4 Std.
Ins Blaue

Sonntag, 9.September       Wf: Kurt Frößler (0 21 91) 8 33 79    N   4 Std.
Über die Königshöhe ins Burgholz

Sonntag, 9. September      Wf: Manfred Bau (0 21 91) 88 65 73   N  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
Zum Lenneper Altstadtfest

Mittwoch, 12. September    Wf: Gisela Frink (0 21 91) 7 47 82     N 4 Std.
Zu den Bächen der Dhünntalsperre

Sonntag, 16. September    Wf: Reinhard Wolff (0 21 91) 96 37 83    N  5 Std.
Zur Heideblüte in die Wahner Heide

Sonntag, 16. September    Wf: Michael Stollwerk (0 21 91) 5 91 29 37   N  4,5 Std.
Rade - Pflaumenkirmes

Mittwoch, 19. September    Wf: Udo Heck (0 21 91) 7 06 17     L  2,5 Std.
Durch die Wupperberge nach Burg

Samstag, 22.09. - Samstag, 29. 09. Wf: Kurt Frößler (0 21 91) 8 33 79
Wanderfreizeit
Böhlen in Thüringen

Samstag, 22. September    Wf: Jürgen Flöttmann (0 21 92) 55 38     A Rü 4,5 Std.
Erz und Silber

Sonntag, 23. September              Wf: Christine Müller (0 21 91) 5 92 80 24     N  4,5 Std.
Ins Aggertal bei Overrath

Mittwoch, 26. September              Wf: Christine Müller (0 21 91) 5 92 80 24     N  3 Std.
Von Hahnerberg bis Gerstau

Samstag, 29. September              Wf: Johann Hesz (0 21 91) 7 27 35      X N 3 Std.
Lenneper Stadtwald
Panzertalsperre, Wuppersperre und Bergisch Born

Sonntag, 30. September              Wf: Eberhard Fürbach (0 21 91) 7 25 91     X N  4 Std.
Zwischen Beyenburg und Remlingrade

KommMit-Oktober.jpg

Samstag
, 6.Oktober      Wf: Wolfgang Kratz, Tel.: (0 21 91) 2 17 28     L
Dreimal Oberhausen
Schlosspark, Gasometer, Centro

Sonntag, 7.Oktober      Wf: Kurt Frößler, Tel.: (0 21 91) 8 33 79         N  4,5 Std.
Auf Umwegen nach Reinshagen

Mittwoch, 10.Oktober    Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83     N 3,5 Std.
Moschee, Minarett und Muezzin
Zur Merkez-Moschee in Duisburg-Marxloh

Samstag, 13.Oktober     Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42         5,5 Std.
Durch den Herbstwald zwischen Kürten und Overath

Mittwoch, 17.Oktober    Wf: Udo Heck, Tel.: (0 21 91) 7 06 17         N  3 Std.
In und um Gräfrath

Samstag, 20.Oktober    Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59     A N 4 Std.
In der Poirde

Sonntag, 21.Oktober     Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91     X N 5 Std.
Durch das Burgholzbachtal über Kohlfurth nach Cronenfeld

Dienstag, 23.Oktober    Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59
Haxenessen zum Abschluss der Radsaison

Mittwoch, 24.Oktober    Wf: Wolfgang Kratz, Tel.: (0 21 91) 2 17 28      N 3,5 Std.
Von Erkrath nach Hilden

Samstag, 27.Oktober    Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73        X N  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
                                                                           
Geschichten bei Fackelschein - Nachtwanderung mit der Naturschule Grund

Sonntag, 28.Oktober    Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59       N 2,5 Std.
Den Röntgenläufern entgegen

...auch für Freunde und Begleiter von Röntgenläufer

Mittwoch, 31.Oktober             Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59    A N  2,5 Std.
Reformationstag

Spuren von Adolf Clarenbach

KommMit-November.jpg

Freitag, 9. November       Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59     X   N 2,5 Std.
Feierabendwanderung
Zur Martinsgans an die Wupper

Samstag, 10. November   Wf: Elke Steinebach, Tel.: (0 21 91) 2 36 22    
Zum Konzert des Paul-Volkmann-Chor    

Sonntag, 11. November    Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73     X   N 2,5 Std.
Wandern mit Kindern
...am Martinstag

Mittwoch, 14. November    Wf: Gisela Frink, Tel.: (0 21 91) 7 47 82     N 2,5 Std.
Vom Morsbach über Fürberg und Hof Vieringhausen zum Mühlenteich    

Samstag, 17. November    Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24    N  4,5 Std.
Von Cronenfeld nach Wahlert

Sonntag, 18. November    Wf: Eberhard Fürbach, Tel.: (0 21 91) 7 25 91    N 4 Std.
Wanderung zwischen zwei historischen Orten

Mittwoch, 21. November    Wf: Gerd-Diether Förster, Tel.: (0 21 96) 88 67 10    N   2 Std.
Es muss nicht immer ein Dom sein

Samstag, 24. November   Wf: Edith Klüting, Tel.: (0 21 91) 8 13 95      X   N   4 Std.
Über Remscheids Höhen

Sonntag, 25. November   Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83    N  3,5 Std.
Zur Alten Heidenstraße in Marienheide

Mittwoch, 28. November  Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62        N   3 Std.
Über den Ehrenberg

KommMit-Dezember.jpg

Samstag, 1. Dezember   Wf: Rolf Altmann, Tel.: (0 21 91) 5 51 59       A   N    3 Std.
Ja, de Weihnachtszeit is do

Sonntag, 2. Dezembe   Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73      N  2,5 Std.
Wandern mit Kindern
über die Trasse zum Weihnachtstreff

Sonntag, 2. Dezember  Wf: Karin Ekert, Tel.: (0 21 91) 66 05 42       N 3 Std
Wanderung in den Advent

Samstag, 8. Dezember   Wf: Jürgen Flöttmann, Tel.: (0 21 92) 55 38       N   3,5 Std.
Auf dem bergischen Panoramasteig

Sonntag, 9. Dezember   Wf: Christine Müller, Tel.: (0 21 91) 5 92 80 24    N   5 Std.
Vier - Seen - Tour

Mittwoch, 12. Dezember   Wf: Walter Platte, Tel.: (0 21 91) 7 13 62       N 2,5 Std.
Von Mebusmühle nach Wermelskirchen

Samstag, 15. Dezember   Wf: Wolfgang Kratz, Tel.: (0 21 91) 2 17 28      N  3,5 Std.
Zum Weihnachtsmarkt nach Schloss Lüntenbeck

Sonntag, 16. Dezember   Wf: Gerd-Diether Förster, Tel.: (0 21 96) 88 67 10    
Weihnachtsfeier in der Mebusmühle

Mittwoch, 19. Dezember   Wf: Reinhard Wolff, Tel.: (0 21 91) 96 37 83      N   3 Std.
Still und starr liegt der See

Samstag, 22. Dezember    Wf: Manfred Bau, Tel.: (0 21 96) 88 65 73            A   N  4,5 Std.
Adventmarkt Maria in der Aue

Samstag, 29. Dezember   Wf: Christa Ley, Tel.: (0 21 91) 5 59 62       X   N  2 Std.
Das Jahr klingt aus im Wanderheim